Unsere Yoga-Gruppen

Halleninfos zu unseren Yoga-Gruppen

Unsere Yoga-Gruppen

Auf dieser Seite findest du eine genaue Beschreibung, wo unsere Gruppen üben.
 
Solltest du noch kein Mitglied der Yoga-Abteilung sein, melde dich bitte unbedingt vorher bei yoga@abseitz.de (Datenschutz). Grundsätzlich ist schnuppern jederzeit möglich, allerdings nur, wenn du schon Yoga-Erfahrung hast. Teile uns bitte mit, bei welcher Gruppe du schnuppern möchtest und wie du deine Yoga-Erfahrung einschätzt.
Bitte bedenke: Ohne Erfahrung störst du die Gruppe und wirst nicht viel Freude am Üben haben. Um beides zu vermeiden, bieten wir immer zum Jahresanfang nach den Weihnachtsferien einen Einstiegskurs an.
Da zum Jahresanfang 2021 kein Einstiegskurs angeboten werden konnte, möchten wir dies nach den Sommerferien nachholen: Der nächste Einstiegskurs startet am 30. September 2021 im Rahmen der Anfänger*innengruppe. Er umfasst 6 Termine, immer donnerstags um 20:15 Uhr.
 
Montags kraftvolles Yoga mit Sven (Übungsleiter) für Fortgeschrittene, 20:15 - 21:45 Uhr, Immenhofer-Schule:
Die Montagsstunde ist eine Einladung zum gemeinsamen Praktizieren und Erleben der kraftvoll-dynamischen Seite des Yoga.
Teils herausfordernd und anstrengend, aber immer auch mit der nötigen Leichtigkeit und Spaß am Entdecken der individuellen Möglichkeiten, ganz im Sinne von „Fordere Dich, aber überfordere Dich nicht!“
Dazu gehört natürlich immer auch ausreichend Raum zum Nachspüren und Loslassen, um gerade nach den Phasen intensiver Anspannung tiefe Entspannung erfahren zu können.
Das Angebot richtet sich somit an alle, die eine stärkende Praxis suchen und dabei soweit fortgeschritten sind, dass sie eigenverantwortlich, achtsam und liebevoll mit Ihrem Körper umgehen.
Der Eingang zur Halle ist gegenüber der Römerstraße Nr. 80 oder von unten gesehen der letzte Zugang auf der linken Seite, bevor die Römerstraße mit Treppen weitergeht. Die Auffahrt zum Eingang ist mit einer Schranke zur Straße versehen, die meistens geöffnet ist (falls nicht, einfach durchquetschen). Durch die Glastür rechts rein ins Gebäude und dann immer gerade aus zu der Halle (noch ein oder zwei Glastüren sind zu überwinden), ein paar Stufen runter ist links die Herrenumkleide und geradeaus die Halle. Die Damenumkleide ist direkt über der Herrenumkleide, sprich nach der Glastür die Treppen rauf. Bitte beachte, dass die Halle vor unserer Yoga-Stunde belegt ist. Bitte nimm darauf Rücksicht. Danke!
Siehe auch diesen Link (Positionsmarke zeigt den Eingang zur Halle).

Dienstags Hatha-Yoga mit Helmut (Yoga-Lehrer) für Fortgeschrittene, 18:45 - 20:15 Uhr, Cotta-Schule: findet derzeit online statt 18:30 - 20:00 Uhr (Zoom-Link).
Die Halle der Cotta-Schule liegt direkt an der Sickstraße 165A links vom Schulhof/Lehrerparkplatz. Der Eingang zur Halle ist etwas unscheinbar und zeigt zur Straße direkt gegenüber der Einmündung der Abelsbergstraße. Öffentlich erreichst du die Halle mit der U9, Haltestelle Raitelsberg, vom oberen Ende der Haltestelle dann rechts die Abelsbergstraße bis zum Ende hochgehen. Die Gymnastikhalle ist die untere Halle im Gebäude am Ende des unteren Gangs nach links. Auf dem Weg zur Gymnastikhalle findest du links die Umkleiden (zuerst Herren, dann Damen). Diese werden mit der oberen Halle geteilt, insofern nimm deine Sachen besser mit in die Gymnastikhalle.
Siehe auch diesen Link (Positionsmarke zeigt den Eingang zur Halle).

Donnerstags Hatha-Yoga mit Doris (Yoga-Lehrerin) 18:45 - 20:15 Uhr Mittelstufe und 20:15 - 21:45 Anfänger*innen, WG-West:
Das Wirtschaftsgymnasium West in der Rotebühlstraße 101 ist am einfachsten zu finden. Der Eingang zur Schule ist an der Ecke Rotebühlstraße/Hasenbergstraße. Direkt nach dem Eingang links halten und ein paar Stufen runter ist der Eingang zur Halle. Die Umkleide (gemischt) erreichst du über die Halle (rein in die Halle und dann links). Wenn du zur späten Stunde kommst, warte bitte leise vor der Halle, bis die frühe Stunde beendet ist. Danke!

Bitte sei immer ein paar Minuten früher da, damit die Gruppe pünktlich mit dem Üben beginnen kann und nicht bei der Anfangsentspannung gestört wird.
 
Bitte beachte, dass von uns die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg sowie die Corona-Verordnung Sport einzuhalten sind und derzeit ein 3G-Nachweis, die Kontakterfassung sowie ein Hygienekonzept erforderlich ist. Mit deiner Teilnahme bestätigst du dein Einverständnis zu folgenden Regeln:
  • Ich trage in geschlossenen Räumen, insbesondere im Treppenhaus, in den Umkleidekabinen und beim Toilettengang, eine medizinische Maske (oder FFP2), bis ich meinen Yoga-Platz eingenommen habe. Während der Ausübung von Yoga muss keine Maske getragen werden.
  • Ich bringe einen gültigen 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) mit und zeige diesen vor.
  • Ich erscheine nicht zum Yoga-Unterricht, wenn ich mich krank fühle oder wenn ich in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatte.
  • Ich halte vor, während und nach dem Yoga-Unterricht immer einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen ein.
  • Ich bringe zum Unterricht meine eigene Yoga-Matte/Unterlage mit. Schulische Matten stehen derzeit nicht zur Verfügung.
  • Ich bin damit einverstanden, dass meine Teilnahme am Yoga-Unterricht dokumentiert und die Dokumentation vom Verein aufbewahrt wird. (Aufbewahrungsdauer: 4 Wochen)
Vielen Dank für deine Kooperation. Ich hoffe sehr, dass die Einhaltung dieser Regeln zum Wohle uns aller dient, unsere Gesundheit schützt und insbesondere eine Überlastung unseres Gesundheitssystems verhindert. Sobald es Neuerungen gibt, werde ich diese per E-Mail verteilen.

Falls du noch Fragen hast, schreib mich gerne an. (Datenschutz)

Zurück