Workshops

Die Workshop-Reihe bei Abseitz

Die Workshop-Reihe bei Abseitz:
Aktuell und attraktiv

Seit einigen Jahren bieten wir bei Abseitz in loser Reihe zusätzlich zum regulären Angebot Workshops an. Mit diesen Zusatzangeboten an unsere Mitglieder und am Verein Interessierte wollen wir Neues testen und bei Gefallen und Nachfrage auch gerne wiederholt anbieten oder aber kontinuierlich in unser Sportprogramm aufnehmen. Darüber hinaus bietet sich bei den Workshops immer wieder die Gelegenheit, abteilungsübergreifend andere Mitglieder kennenzulernen und in Kontakt zu kommen.

Die Angebote werden von unserer Workshopbeauftragten Anna-Lea organisiert und koordiniert. Unter workshops@abseitz.de nimmt Anna-Lea (Bild) auch gerne Anregungen und Ideen entgegen. Hinweise zum Datenschutz

 

Unsere Workshops sind auch für Nicht-LSBIQTT-Menschen offen!

 

Das haben wir schon gemacht:

Feldenkrais + Tanzen
QiGong + Pilates
Pilates + Rückengymnastik
Feldenkrais + Movementtanz
Selbstverteidigung + Taekwondo
Feldenkrais + Movement-Tanz
LatinFever + Zumba
Bodyforming + Pilates
Meditatives Tanzen
Irish Set Dance
Die Kunst des Capoeira
Rudern - Ganzkörper-Training für alle
Selbstverteidigung für Frauen
Line Dance
Krav Maga
Bauchtanz
Tôsô X
FLOW - Intuitives Bogenschießen
Lindy Hop - Swingtanz
Klettern im Hochseilgarten
Boxen
Skaten
Bauchtanz

Details zu den bisherigen Workshops

Boxen mit Sidney

 

Workshop Boxen

Aus dem Workshop wird eine Workshopreihe und ein Testlauf für regeläßiges Boxtraining

Sidney Torlach (26) sagt über sich: „Ich mache seit 6 Jahren Kampfsport und bin seit Januar angehender Medical Fitnesscoach. Begonnen habe ich mit dem Kampfsport aus der Leidenschaft heraus Sport zu treiben und eine neue Herausforderung zu suchen. Zuerst begann ich mit dem Thai Boxen, dass ich in Thailand weiter ausbauen konnte. Dann ging ich über zu Mixed Martial Arts und bin letztendlich beim klassischen Boxen, bislang meine Lieblingskampfsportart, hängen geblieben.“

Sidney beginnt mit ersten Boxgrundlagen, dann erwarten euch Koordinations- und leichte Kraftübungen. „Boxen vereint so vieles:  Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft, bis hin zu Disziplin, mentale Stärke und Stressresilienz. Auch Koordination und Konzentration können dabei gut geschult werden“, so Sidney, und keine Angst: „Ihr bleibt unversehrt. Es gibt keine blutigen Nasen und blaue Augen. Beim Boxen werdet ihr nicht bloßgestellt oder K.O. geschlagen. Wir trainieren zusammen um gemeinsam besser zu werden!“

Keiner geht K.O.!

Geschlecht, Alter, Vorerfahrungen und Fitnesslevel spielen keine Rolle!

Abseitz freut sich auf Dich und Sidney auch: „Der Boxsport ist sehr vielseitig. Gerne würde ich euch zu einem gemeinsamen Training begrüßen und mich freuen einige neue Gesichter kennen zu lernen!“


Start: Ab dem 07.11.2022, jeweils Montags
Zeit: 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr
Ort: Turnhalle Pragschule, Friedhofstr. 74, Stuttgart

Teilnehmen können Neulinge, aber auch Personen die bereits beim ersten Workshop dabei waren. Findet sich eine feste Gruppe, die auch weiterhin an regelmäßigem Training Interesse hat, kann das Training hoffentlich auch im neuen Jahr fortgeführt und vielleicht die 19. Abteilung bei Abseitz gegründet werden. Also kommt gerne zahlreich und bringt Freund*innen und Kolleg*innen mit!

Kosten: kostenfrei für Mitglieder
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Getränk,
Boxhandschuhe (falls vorhanden), sind auch ausleihbar!
Anmeldung: office@abseitz.de Datenschutz

Feldenkrais: Bewegung ist Leben

"Bewegung ist Leben. Leben ist ein Prozess. Verbessere die Qualität des Prozesses und du verbesserst die Qualität des Lebens selbst."
(Moshé Feldenkrais)

Alltägliche Spannungskopfschmerzen, Rücken- und Nackenbeschwerden ciao und ade! Vielleicht ist es ja so einfach!? Wir probieren es mit einem Workshop zur Feldenkrais-Methode.

Ziehe ich die Schultern hoch? Beiße ich die Zähne zusammen? In diesem Workshop lernen wir, Bewegungs- und Verhaltensmuster wahrzunehmen und zu verändern. Vielleicht tun wir dies, ohne dass es uns bewusst ist. Die Feldenkrais-Methode soll helfen, diese Gewohnheitsmuster kennenzulernen und angenehme Alternativen zu entwickeln.

Oliver, unser Workshop-Leiter, ist Arzt, Feldenkraislehrer, Sportmediziner und großer Fan dieser Methode. Er wird uns behutsam und ohne Anstrengung unter verbaler Anleitung durch verschiedene Bewegungslektionen führen. In verschiedenen Positionen auf der Matte am Boden führen wir alltägliche Bewegungsabläufe wie Beugen, Strecken, Drehen und Rollen aus und experimentieren damit.

Nach dem Workshop können wir dann hoffentlich direkt schon eine verbesserte Beweglichkeit, eine erhöhte Leistungsfähigkeit, eine Verringerung von Schmerzen, eine aufrechte Haltung und vieles mehr wahrnehmen.

Workshop Feldenkrais

Termin: Samstag, 22.10.2022, 10-16 Uhr mit Pausen
Ort: Sporthalle Ostheim (Realschule Ostheim), Schwarenbergstraße 33, 70190 Stuttgart

Anmeldung: AUSGEBUCHT!!
Kosten: 10 Euro pro Person (15 Euro für Nichtmitglieder)
Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Unterlage (Decke), Kissen

Für Leib und Seele wird ein kleines Snackbuffet angeboten werden. Wenn Interesse besteht, kann das Mittagessen gemeinsam eingenommen werden. Bitte bei der Anmeldung vermerken.

Abteilungsgründung Tischtennis

Schon gewusst? Tischtennis ist der schnellste Ballsport der Welt!  Womöglich könnte dieser Workshop als Startschuss für die schnellste Abteilungsgründung bei Abseitz in die Geschichte eingehen. Der Wunsch nach Tischtennis ist derzeit so präsent, dass wir es wagen wollen.

Interessierte können bei diesem ersten Workshop teilnehmen. Euch erwartet nach einem kurzen Aufwärmtraining ein spannendes, intensives Tischtennisworkout unter Anleitung durch zwei Trainer:innen.

Nach dem ersten Schnuppertraining soll auch die weitere Planung besprochen werden. Regelmäßige Termine sind eine Option, wobei sowohl Zeit als auch Ort noch gefunden werden müssen.

Workshop zum Startschuss Tischtennis

Euch erwartet nach einem kurzen Aufwärmtraining ein spannendes, intensives Tischtennisworkout unter Anleitung durch zwei Trainer:innen. Antje und Reemt, die selbst an der Gründung einer Abteilung interessiert sind und euch ggf. im Wechsel oder gemeinsam trainieren und beim Training unterstützen werden, freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen!

Antje hat jahrelang im Verein gespielt und wir kennen sie aus der Abteilung Womanbodypower. Reemt hat selbst auch sechs Jahre lang im Verein gespielt und war Mannschaftsführer bei der Jungenmannschaft. Er vermisst bei Abseitz eine Tischtennisabteilung. Reemt liebt die Sportart, weil ihm Respekt, Toleranz und Fairplay wichtig sind, weil Tischtennis ein schnelles Spiel ist und auch, weil man selbst über das eigene Spiel bestimmen kann.

Ort: Wirtschaftsgymnasium West, Rothebühlstr. 101, 70178 Stuttgart
Datum: 06.10.2022 IST AUSGEBUCHT!
Uhrzeit: 20:15-21:45 Uhr
Mitbringen: Schläger, Spaß, Motivation, gute Laune
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei!
Anmeldung: office@abseitz.de

Lass' uns wieder spielen!

Nach kurzer Unterbrechung geht unser Völkerball-Angebot ab September 2022 unter der Leitung von Denis weiter. Genaue Termine findet ihr in der rechten Spalte.

Die Regeln und das Spielsystem werden vor Ort nochmal geklärt.


Das Spiel findet statt, wenn mindestens 10 Anmeldungen vorhanden sind.

Ich freue mich auf euer Kommen und einen schönen Abend mit euch. Bitte gebt in eurer Anmeldung an, ob ihr nach dem Training noch Lust habt, was Trinken zu gehen und macht gerne Werbung. Denn je mehr Leute wir sind, desto besser:-) Euer Denis.

Völkerball - Spiel und Spaß am Ball

Nach kurzer Unterbrechung machen wir im Herbst 2022 weiter! Wir hoffen, dass dann wieder an jedem 3. Freitag des Monats ein Völkerballtraining stattfindet. Ansprechpartner ist Denis. Bei Interesse könnt ihr Euch bei ihm über voelkerball@abseitz.de anmelden.

Ort: Sporthalle Hölderlin-Gymnasium, Hölderlinstraße 28, Stuttgart, zwei Min. Fussweg von der U-Bahn Haltestelle Russische Kirche
Achtung! Sporthalle von der Straße schlecht erkennbar. Bitte den Parkplatz queren und die Treppen bergauf nehmen.

Nächste Termine:
- 21.10.2022
- 16.12.2022

Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Nur mit Anmeldung können wir Dich über Ausfalltermine informieren!

Zeit: 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei, komm' vorbei, mach' mit!

Anmeldung: bitte bei Denis per eMail.
Datenschutz